page shadow

2005

Umstrukturierung im Werkstattbereich - MAZET GmbH



August 2005: Start der Umstrukturierung im Werkstattbereich

Um im Sinne eines besseren Auftragsdurchlaufes und Materialflusses eine bessere Übersichtlichkeit und Ordnung zu schaffen haben wir den Startschuss abgeschossen. Alte nicht mehr benötigte Werkzeugmaschinen werden abgebaut werden und Platz für neue schaffen, welche entsprechend durchlaufoptimierter Anordnung Ihre neue Aufstellung finden werden. Wir werden vorhanden Maschinen umsetzen und neue implementieren. Alles in allem haben wir uns einen Plan gesetzt, den es in einem mehrjährigem Prozess gilt umzusetzen. Im Bereich der Sägeblattregenerierung wurde bereits angefangen und setzt sich fort mit der Ausmusterung einer nicht mehr benötigten Kreissäge. Hier wurde Platz geschaffen, um den nächsten Schritt anzupacken.
Umstellung des Betriebsdatenerfassungssystems - MAZET GmbH




Juni 2005: Umstellung des Betriebsdatenerfassungssystems

Nach einer nur einmonatigen Testphase ging unser neues Betriebsdatenerfassungssystem (kurz BDE) in Betrieb und ersetzte somit das bisher eingesetzte System. Dieses System unterscheidet sich von dem bisher eingesetztem System vor allem in einer verbesserten Bedienerfreundlichkeit via Touchscreen Display für den Mitarbeiter zur Eingabe der Aufträge und durch eine noch detailiertere Auswertungsmöglichkeit der Arbeitszeiten sowie Auftragskosten. Für einen Dienstleistungsbetrieb im Reparatursegment, meist geprägt durch kurzfristige Aufträge, welche operativ an die Gegebenheiten angepasst werden müssen, unverzichtbare Werkzeuge zur Optimierung der Abläufe. Minutengenaue Erfassung der Maschinenlaufzeiten und Gewerke ist bereits seit Jahren in der MAZET GmbH selbstverständlich. Durch neue Softwaretools der von der Firma P&S GmbH eingesetzten Soft- und Hardware und der individuellen Anpassung an die Anforderungen der MAZET GmbH konnte eine Basis für den weiteren Ausbau des Systems geschaffen werden.
QS Audit - MAZET GmbH




Mai 2005: erfolgreiches QS Audit durch Stahlwerk Thüringen

Am 11.05.2005 fand in einem Audit durch Mitarbeiter des SWT eine Qualitätskontrolle unserer Arbeiten statt. Streng wurden Arbeitsabläufe hinterfragt, Organisationsstruktur analisiert und Dokumentationen kontrolliert. Der anschließende Rundgang durch die Werkstatt konnte unsere Bemühungen zur stetigen Verbesserung und Qualitätssteigerung bestätigen. Ebenso konnte im persönlichen Gespräch mit der Geschäftsführung dargelegt werden, dass die MAZET GmbH sich der täglichen Aufgabe der Arbeitssicherheit stellt und mit am Strang vom SWT zieht, welche sich das Thema Arbeitssicherheit zum primären Ziel gesetzt haben. Im abschließenden Bericht der Auditoren konnte man lesen: "...dass die Firma MAZET über alle notwendigen Voraussetzungen verfügt, um die von SWT in Auftrag gegebenen Aufträge in hoher Qualität, Termintreue und von entsprechend qualifizierten und zertifizierten Mitarbeitern auszuführen."
Rundgang durch das benachbarte Stahlwerk Thüringen - MAZET GmbH

Rundgang durch das benachbarte Stahlwerk Thüringen - MAZET GmbH

Rundgang durch das benachbarte Stahlwerk Thüringen - MAZET GmbH

Rundgang durch das benachbarte Stahlwerk Thüringen - MAZET GmbH

März 2005: MAZET Rundgang durch SWT mit Belegschaft und Anhang

Großer Beliebtheit erfreute sich der am 12.03.2005 gestartete Rundgang durch das benachbarte Stahlwerk Thüringen. Unser Hauptkunde und größter Arbeitsgeber in der Region ermöglichte unseren Mitarbeitern und ihren Familienangehörigen einen Rundgang durch die wesentlichen Teile der Trägerherstellung im Stahlwerk sowie Walzwerk. Mit Sicherheit haben bereits alle Mitarbeiter der MAZET GmbH bereits Teile oder Baugruppen für das SWT gefertigt oder bearbeitet. Doch in der alltäglichen Abeitshektik ist wenig Zeit für die eigentliche Arbeit des Auftragsgebers. So wundert es wenig, dass nahezu alle Mitarbeiter das Angebot in Anspruch nahmen und sich an diesem kalten Wintertag Funktion und Ablauf der Trägerherstellung erklären ließen. Auch Familienangehörige konnten so einen Einblick in unsere Arbeit erhalten. Nach Treff in der MAZET ging es zügig zum Eingang des Stahlwerkes Thüringen, wo wir uns dank oranger Kittel in "Stahlwerker verwandlten". Hier warteten bereits unsere Begleiter. Aufgeteilt in 3 Gruppen konnten wir den Rundgang durch das Werk starten. Angefangen im Elektrostahlwerk, wo es erstaunliches zum Sehen und Hören gab ging es weiter in das Walzwerk. Unsere erfahrenen Begleiter sprachen über Produktivität und produzierte Mengen an Stahl, über Verbesserungen und Entwicklungen sowie die Bemühungen vom SWT den bereits beeindruckenden Arbeitsschutz stetig weiter zu verbessern. Nach vielen Daten und Fakten blieb uns nur noch, uns bei unseren Netten Begleitern vom SWT zu bedanken und einige Gespräche konnten beim anschließenden gemeinsamen Mittagessen in Kamsdorf weiter vertieft werden.







neue Waschmaschine zur umweltfreundlichen Teilereinigung - MAZET GmbH

Teilereinigung und Endfettung von Zahnrädern - MAZET GmbH

Januar 2005: neue Waschmaschine zur umweltfreundlichen Teilereinigung

Dank unseres neuen Cleanomat RC82 der Firma Perkute Maschinebau wird es uns ermöglicht, die Teilereinigung und Endfettung weiter zu optimieren. Durch neue ökologische und gesundheitlich unbedenkliche Reiniger ist eine gefahrlose Reinigung möglich. Teile bis zu einem Durchmesser von maximal 770mm und einem Maximalgewicht von 300kg können durch die neue Anlage nahezu selbstständig gereinigt werden.