page shadow

2006

Teamstärkung durch neuen Meister - MAZET GmbH


November 2006: Teamstärkung durch unseren neuen Meister

Meist ist es ein langer und beschwerlicher Weg bis zum Ziel! Peter Klose konnte einen wichtigen Meilenstein beschreiten und durfte am 18.11.2006 seinen Meisterbrief entgegennehmen. Auch die Geschäftsführung der MAZET GmbH ließen sich die feierliche Übergabe durch die Handwerkskammer in Gera nicht entgehen. Dipl.-Wirtsch.Annette Köhler (Geschäftsführer MAZET GmbH): "Es ist uns eine Freude, die Entwicklung unserer Mitarbeiter begleiten zu dürfen. Ganz besonders bei Mitarbeitern wie Herrn Klose, dem wir im vergangenem Jahr bereits zum 10 jährigen Firmenjubiläum gratulieren konnten!"
 Inbetriebnahme der Fahrständermaschine NC Axia 7000 - MAZET GmbH

April 2006: Inbetriebnahme Fahrständermaschine NC Axia 7000

Mit Inbetriebnahme der neu aufgebauten Fahrständermaschine beschreitet die MAZET GmbH einen wichtigen Schritt zur Modernisierung des Maschinenparks. Investitionen von über 500.000 Euro ermöglichen die Neuanschaffung. Die Eckdaten lesen sich wie folgt: Verfahrwege bis 7.000mm in der Längsachse, 30KW Antriebsleistung und SK50 Werkzeugaufnahme für schwerere Zerspanungsaufgaben. Zum Anderen ausgestattet mit Heidenhain iTNC 530 Voll-CNC-Steuerung, Winkelkopf, Funkhandrad, innerer KSS Zufuhr für die Werkzeuge und 30 m/min Eilgangsgeschwindigkeit für eine aufwendige und produktive Zerspanung.
 neue Internetpräsenz 2006 - MAZET GmbH

März 2006: neue Internetpräsenz online

Die MAZET GmbH präsentiert sich unter der neuen Adresse unter www.mazet24.de. Neu ist nicht nur die Adresse, sondern auch das von brainsolution neu gestaltete Design der gesamten Page. Die Inhalte wurden speziell im Bereich "Leistungen" ausgebaut und optisch aufgewertet.
  Inbetriebnahme der 500 Tonnen Radsatzpresse 2006 - MAZET GmbH

Januar 2006: Inbetriebnahme 500 Tonnen Radsatzpresse

Neben den 2 bereits vorhandenen hydraulische Pressen mit 50 und 250 Tonnen Pressgewicht zum Abdrücken von Lagern steht jetzt die neu regenerierte Radsatzpresse zur Verfügung. Im robusten Gussgestell können Wellen und Achsen bis knapp über 5.000mm Länge eingesetzt werden. Zum Abdrücken stehen 5.000KN Presskraft zur Verfügung.
 Neue Fahrständermaschine 2006 - MAZET GmbH

Januar 2006: Neue Fahrständermaschine!

Noch im November des Jahres 2005 konnten die Verträge zum Kauf einer neuen Fahrständermaschine unterzeichnet werden. Die Inbetriebnahme ist im ersten Halbjahr 2006 geplant. Der Fahrständer erlaubt Verfahrwege von 1.250 x 2.000 x 7.000 mm³. Die Maschine wird gegenüber eines Bohrwerks am vergrößerten Plattenfeld seinen Platz finden. Das vorhandene Plattenfeld wird von etwa 40m² auf über 50m² erweitert und durch einen Drehtisch ergänzt.